Haltung der Bratsche, Winkel

Um eine Haltung zu entwickeln, die sowohl der Gesundheit wie auch den technischen Schwierigkeiten des Spiels gerecht wird, möchte ich mit den großen Winkeln im Körper anfangen.

Als erstes möchte ich erklären, wie wir einen günstigen Winkel der Arme zur Wirbelsäule herausfinden können.

Hierzu eine kleine Anleitung:

-die Bratsche erst einmal für einen Moment weglegen (doch doch, kleiner Umweg, der sich aber lohnt :-))

-sich aufrecht stehend hinstellen, am besten vor dem Spiegel

-die Füße sollten hüftbreit voneinander entfernt sein, die Knie und Sprunggelenke locker.

1. Beide Arme bis zu den Schultern hochheben, als ob Du jemanden umarmen willst: „Hallo, wie schön dich zu sehen!“ Dabei aufmerksam in den Schulterblättern spüren, dass die Arme nur nach oben gehoben und nicht nach vorne geschoben werden.

2. Jetzt den linken Arm nach links und den rechten Arm geradeaus nach vorn bewegen, und die Arme wieder heben. Jetzt hast Du einen 90°-Winkel zwischen beiden Armen.

3. Jetzt den linken Arm nach vorne, und den rechten Arm geradeaus nach vorne, und wieder heben. immer noch ist ein 90°-Winkel vorhanden.

.

4. jetzt bleiben wir oben und wechseln hin und her zwischen Position 2 und Position 3, wobei wir darauf achten, dass der 90°-Winkel bei der Bewegung erhalten bleibt.
5. bei der nächsten Hin- und Herbewegung in der Mitte bleiben, d.h. der Winkel verteilt sich gleichmäßig auf beide Seiten der Wirbelsäule, also 45° nach links und 45° nach rechts.
6. den linken Arm beugen und den rechten nach innen drehen – und schon ist ein spielbarer Winkel gefunden!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: